Seite durchsuchen

Aus Dortmund berichtet ein Kunde:

Ich habe vor einigen Wochen meinen auf Gas umgerüsteten Fiesta damit [SX-6000] behandelt und den Verbrauch von 8,5l auf 7,5l senken können. Im täglichen Betrieb beeindruckt vor allem der ruhige und samtige Lauf des Motors. Vorgestern habe ich unserem ebenfalls auf Gas umgerüsteten Zafira damit behandelt und am nächsten Morgen hat sich gleich meine Frau gemeldet und davon geschwärmt wie geschmeidig der Wagen fährt.

Erfahren Sie mehr über uns

Wir sind seit 25 Jahren in Deutschland und ... mehr

 

Verschleißminderung 88% - mit Testat

Testbericht des SouthWest Research Institute,

San Antonio

Das SouthWest Institute ist eines der führenden unabhängigen Institute der USA. Es ist auf Umwelt- und Autotechnik spezialisiert und bearbeitet Aufträge schwerpunktmäßig für die Regierung (EPA) und die Auto- und Ölindustrien. Die SEQUENCE III - Tests wurden von der ASTM (American Society for Testing and Materials) und der SAE definiert, damit endlich weltweit einheitliche Aussagen über die Eigenschaften von Ölen getroffen werden können.

Auch in den deutschsprachigen Prospekten der Öl-Multis werden Produktvorteile gemäß Sequence III (wie z. B. "1,5% weniger Verbrauch" oder "6% weniger Verschleiß") angepriesen. Als Ausgangspunkt für diese Verbesserungen nimmt man üblicherweise die Leistung eines "Referenzöls". Für diese Öle hat South West jeweils mehrere Tests gefahren, um zuverlässige Basiswerte festzustellen.

Die Durchführung des Tests ist genaustens definiert. Weil die ganze Öl- sowie Autoindustrie die Tests im gleichen Institut durchführen läßt (und dies seit gut 10 Jahren) ist die Konstanz der Ergebnisse extrem hoch. Alle wichitgen Eckdaten werden erfaßt, wie zum Beispiel Viskositätsverfall, Harz- und Schlammbildung usw. Die strenge Einhaltung der Bestimmungen ist bescheinigt. Ergebnisse können von Schmierstoffherstellern bei der CMA (Verein der amerikanischen Chemiehersteller) registriert werden. Die Eintragung ist einer amtlichen Anerkennung gleichzustellen.

Die QMI-Ergebnisse sind eingetragen worden. Dem Verhalten des Öls während des Tests wird hohe Bedeutung beigemessen. Hier fährt (simuliert) ein Auto mit einem schweren Wohnwagen durch die Wüste von Nevada mit 110 km/h Konstantgeschwindigkeit 64 Stunden lang (= ca. 7000 km) - jedoch nur zu Mittagsbedingungen! Die Öltemperatur wird auf 149°C, das Wasser auf 115°C konstant gehalten.

Das gewählte Referenzöl wurde extra für die Beimischung mit SX-6000 verwendet, weil es "pur" bekanntlich die Laufzeit von 64 Stunden gerade übersteht. Hätte also die SX-6000-Beimischung in irgendeiner Weise die Eigenschaften des Öls negativ beeinflußt, wäre anzunehmen, daß die "Reise" nicht hätte zuende geführt werden können. (Dies passiert regelmäßig beim Testen minderwertiger Produkte!). Die für SX-6000 ermittelten Werte haben unanfechtbar bestätigt, daß in allen Aspekten das Verhalten des Produkts unter extremsten Bedingungen -für die Ölindustrie definiert- nicht schlechter als das Öl "pur" ist und daß die Beimischung von SX-6000 mit jedem nicht pflanzlichen Motoröl vollkommen unbedenklich ist.

Da "Sequence III E" in einem Durchgang den Verschleiß an 12 Reibpaaren mißt, werden die erreichten Werte als statistisch abgesichert anerkannt, +/- 5%. Es ist wichtig zu verstehen, daß man den Verschleiß im Ventilbereich mißt, weil dort der Öldruck keine Rolle spielt und nur die Eigenschaften des Öls bewertet werden sollen.

Auf der folgend abgebildeten Seite des Testberichts sehen Sie links die Werte aus dem QMI-Test, rechts die "Meßlatte". Ganz unten steht "4.0". Das ist der Durchschnittsverschleiß der Reibpaare (beide Flächen addiert).

Gegenüber steht "AVG CAMSCHAFT + LIFTER WEAR ...33,9" und weiter rechts unter "ACCEPTANCE BANDS" (Streubreite der bisher registrierten Ergebnisse) "7.8 - 147.8" Also hat QMI ein Ergebnis erbracht, das um die Hälfte kleiner war als man je zuvor gemessen hatte. 88% weniger Verschleiß als mit Öl allein! Bekäme man den gleichen Wert überall im Motor, würde dies eine Verachtfachung des Motorlebens bedeuten.

Ersparnisrechner


Online bestellen

Bestellen Sie ganz bequem im neuen Chambers-Shop


Home | Mehrzweckfett | SX-6000 für 2-Takter | Kraftstoff-Systemreiniger | für Getriebe | dB Wec fürs Differential | LecWec - wenns tropft | für Motoren | Eisen-Exe - Ölfilter-Doping

News | für PKW | für Baumaschinen | SX-6000 für Pumpe Düse

Erfahrungsberichte | Schnelltransporte Aninger nun 7 Jahre Erfahrung

Archiv | Kontakt | Testberichte + Motorsport | rechtliche Hinweise | Impressum | Disclaimer | Sitemap