Seite durchsuchen

Aus Dortmund berichtet ein Kunde:

Ich habe vor einigen Wochen meinen auf Gas umgerüsteten Fiesta damit [SX-6000] behandelt und den Verbrauch von 8,5l auf 7,5l senken können. Im täglichen Betrieb beeindruckt vor allem der ruhige und samtige Lauf des Motors. Vorgestern habe ich unserem ebenfalls auf Gas umgerüsteten Zafira damit behandelt und am nächsten Morgen hat sich gleich meine Frau gemeldet und davon geschwärmt wie geschmeidig der Wagen fährt.

Erfahren Sie mehr über uns

Wir sind seit 25 Jahren in Deutschland und ... mehr

 

Fitnesskur für Ihr Getriebe - leichter schalten - geringerer Verbrauch

Die Wirkung ist identisch mit der Wirkung der Motorbehandlung. Alle Anwender bestätigen die Testergebnisse, wo eine bedeutende Absenkung der Getriebetemperatur die Folge der Behandlung ist. Das bestätigt die Minderung der Reibung. Das Getriebe läuft ruhiger, Schaltprobleme werden behoben.

Weil die Schmierung aller Motoren mit voll-kompatiblen Ölen erfolgt, brauchen wir nur eine SX-6000-Qualität für Motoren. Bei Getrieben aber gibt es drei grundverschiedene Schmierölsorten und deswegen drei SX-6000-Qualitäten für Schaltgetriebe.

Bitte sehen Sie in Ihrem Handbuch nach. Unsere drei Qualitäten sind:
  • für Getriebe mit Öl bis SAE 50
  • für Getriebe mit Öl ab SAE 50 (auch für Differentiale)
  • für Getriebe mit ATF-Öl

Diese drei Qualitäten sind in 500 ml-Flaschen erhältlich. Auch hier ist die Dosierung 20% der Ölmenge. Beim Getriebe muß man nicht unbedingt einen Ölwechsel durchführen, aber wir empfehlen schon, daß bei der Entnahme des notwendigen Öls (um Platz fürs SX-6000 zu schaffen) der Zustand des Öls untersucht wird. Schon bei 60.000 km kann das Öl seine Schmiereigenschaften teilweise (bei 80.000 km manchmal total) verloren haben. Wir halten nicht viel von "lebenslang gefüllt". Sollte der Autohersteller deswegen an eine Ölablaßschraube gespart haben, ist es kaum ein Umstand, mit einem 12 mm-Bohrer und Gewindeschneider sich eine Ablaßmöglichkeit zu verschaffen. Bei bekannt frischem Öl soll man genügend absaugen, damit es Platz für SX-6000 gibt.

Die Qualität "ab SAE 50" ist auch (weil in LKWs angewendet) in 5000 ml-Kanister erhältlich.

Uns wird oft die Frage gestellt, warum wir drei Qualitäten für Getriebe haben. Warum nicht ein Konzentrat für alle drei Sorten ? Die Antwort ist ganz einfach: Die drei Ölqualitäten sind so verschieden, daß eine optimale Behandlung des Getriebes bei allen drei Sorten nur auf diese Weise möglich ist. Ein Konzentrat wäre nur ein Kompromiss. Wo es um Qualität und Produktleistung geht, kennen wir keine Kompromisse.

 (Bei Motoren dagegen ist es ganz anders. Wir haben nur eine Qualität, weil alle Motoren mit völlig kompatiblen Ölen geschmiert werden. Spezielle Produkte für z.B., "Motorräder", "LKWs", "Bootsmotoren" etc. sind in unseren Augen ein Etikettenschwindel - oder eine Beleidigung für die Intelligenz des Verbrauchers.)

 Für Automatik-Getriebe gibt es eine spezielle 250 ml-Behandlung. 1 Flasche reicht für max. 7 Liter Ölinhalt. Ab 7 Liter soll man 2 Flaschen nehmen. Je mehr das Auto in Staus sitzt, um so wichtiger ist es, die Reibung - und so die Temperatur - zu mindern. Auch das Schalten wird sanfter und ruckärmer. Die Automatik-Behandlung hat den Mazda-Test "mit Note 1" bestanden.

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten bzw. zur Bestellung haben, freuen wir uns auf eine E-Mail von Ihnen! (Bitte denken Sie an die PLZ!)

Ersparnisrechner


Online bestellen

Bestellen Sie ganz bequem im neuen Chambers-Shop


Home | Mehrzweckfett | SX-6000 für 2-Takter | Kraftstoff-Systemreiniger | für Getriebe | dB Wec fürs Differential | LecWec - wenns tropft | für Motoren | Eisen-Exe - Ölfilter-Doping

News | für PKW | für Baumaschinen | SX-6000 für Pumpe Düse

Erfahrungsberichte | Schnelltransporte Aninger nun 7 Jahre Erfahrung

Archiv | Kontakt | Testberichte + Motorsport | rechtliche Hinweise | Impressum | Disclaimer | Sitemap